• Suche
  • Druck-Center
  • Download Center
  • IR-Kontakt

Zwei Anleihen emittiert

ISIN

Emit-
tent

Wäh-
rung

Volu-
men
in Mio.

Kupon
in %

Fällig-
keit

Lauf-
zeit in
Jahren

XS1372911690

DB Fi-
nance

EUR

500

0,750

März 2026

10

XS1441837546 1)

DB Fi-
nance

EUR

750

0,875

Juli 2031

15

1) Mittelzufluss am 11. Juli 2016. 

Über die DB Finance haben wir im ersten Halbjahr 2016 zwei Anleihen im Gegenwert von insgesamt 1,3 Mrd. € emittiert. Der Mittelzufluss der 750-Mio.-€-Anleihe erfolgte im Juli 2016. Neben der Refinanzierung von fällig werdenden Verbindlichkeiten haben wir dabei auch sich bietende Marktchancen genutzt.

Nachdem die Anleihemärkte zu Jahresbeginn vor allem im Unternehmenssektor nur schleppend eröffneten, bot sich uns im Februar das erste Fenster für eine 500-Mio.-€-Transaktion mit einer Laufzeit von zehn Jahren. Hierbei konnte mit 0,75% der bis dato niedrigste Kupon für eine festverzinsliche Euro-Anleihe in der Historie der DB AG erzielt werden.

Ein weiteres sehr gutes Emissionsfenster bot sich uns zum Ende des Halbjahres. Das Zinsniveau war vor allem nach der Brexit-Entscheidung weiter gesunken, sodass Bundesanleihen weit über die Laufzeit von zehn Jahren hinaus negative Renditen auswiesen. Wir konnten als erstes europäisches Unternehmen nach dem Brexit-Referendum eine sehr gut nachgefragte Anleihe mit einer Laufzeit von 15 Jah­­ren und einem Volumen von 750 Mio. € platzieren. Auch hier wurde mit 0,875% erneut ein Kupon von unter 1% erreicht.

zur GRI-Übersicht
nach oben